Leistungsschein – STACKIT Basic Loadbalancer

Service Name

STACKIT Basic Loadbalancer (Entwicklungsstadium Alpha, DEPRECATED)

High level service description

Der STACKIT Basic Loadbalancer (Entwicklungsstadium Alpha) („Loadbalancer“) stellt einen kostenlosen, kompakten, und integrierten Loadbalancer mit den wichtigsten Grundfunktionen zur Verfügung. Dieser ermöglicht Kunden die Lastverteilung eingehender Anfragen auf verschiedene STACKIT Compute Engines (Virtuelle Maschinen) oder Services und kann somit die Gesamtverfügbarkeit dieser erhöhen. Der Loadbalancer operiert dabei überwiegend auf ISO/OSI-Layer 4, kann aber selektiv (z.B. für Balancing-Algorithmen) auch den ISO/OSI-Layer 7 einbeziehen.

Der Loadbalancer stellt einen kostenlosen Service zu Testzwecken dar und befindet sich im Entwicklungsstadium Alpha. Der Loadbalancer wird nicht weiterentwickelt und kann jederzeit ohne Vorankündigung durch SIT eingestellt werden. Der Produktiveinsatz wird nicht empfohlen.

Key Features

  1. Definition verschiedener Listener und Protokolle für den zu verteilenden Traffic
  2. Unterschiedliche Health-Checks für die Validierung der Ziel-Systeme
  3. Zusammenfassung mehrerer Ziel-Systeme zu sogenannten Backend-Pools für die Abwicklung des Kunden-Traffics
  4. Hochverfügbarkeit durch Aktiv-/Passiv-Mechanismus

Service Plans

Metric

SLA Spezifika

Backup

Additional Terms