Leistungsschein – STACKIT Compute Engine

Service Name

STACKIT Compute Engine

High level service description

STACKIT Compute Engine („Compute Engine“) stellt Virtuelle Maschinen („VM“) bestehend aus einer Kombination aus Prozessor (vCPU) und Arbeitsspeicher („RAM“) bereit. Der Kunde kann aus einem breiten Anwendungsspektrum an vorkonfektionierten Varianten („Flavors“) die für seine Anwendungsfall optimale VM wählen. Die Bereitstellung, Verwaltung und Löschung der VM erfolgt durch den Kunden selbst. Hierzu kann wahlweise das STACKIT Portal oder die STACKIT API verwendet werden.

Key Features

Service Plans

Folgende Flavors sind derzeit verfügbar. Die jeweils aktuelle Liste kann dem STACKIT Portal entnommen oder via STACKIT API eingesehen werden.

Größe je TypTypNamevCPURAM in GBLokale Disk in GB
XSKleine, spezifische InstanzenT1.110.5
SKleine, spezifische Instanzen T1.211
Kleine, spezifische Instanzen M1.amphora112
XSKleine Instanzen
S1.222
SKleine Instanzen
S1.344
MKleine Instanzen
S1.488
LKleine Instanzen
S1.51616
XLKleine
Instanzen
S1.63232
XSProzessor-optimierte InstanzenC1.112
SProzessor-optimierte InstanzenC1.224
MProzessor-optimierte InstanzenC1.348
LProzessor-optimierte InstanzenC1.4816
XLProzessor-optimierte InstanzenC1.51632
XSAllgemeine Instanzen
G1.114
SAllgemeine Instanzen
G1.228
MAllgemeine Instanzen
G1.3416
LAllgemeine Instanzen
G1.4832
XLAllgemeine Instanzen
G1.51664
XSSpeicher-optimierte InstanzenM1.118
SSpeicher-optimierte InstanzenM1.2216
MSpeicher-optimierte InstanzenM1.3432
LSpeicher-optimierte InstanzenM1.4864
XLSpeicher-optimierte InstanzenM1.516128
XSGroße, speicher-optimierte InstanzenB1.1116
SGroße, speicher-optimierte InstanzenB1.2232
MGroße, speicher-optimierte InstanzenB1.3464
LGroße, speicher-optimierte InstanzenB1.48128

Lokale Disk:

Die VMs können in verschiedenen Verfügbarkeitsklassen gewählt werden:

Share Fair/CPU-Überprovisionierung:

Metric

SLA Spezifika

Backup

 Additional Terms