Events | STACKIT auf dem WeAreDevelopers World Congress 2022

Wir freuen uns, euch auf unserem Stand A 4.5. auf dem WeAreDevelopers World Congress am 14. & 15. Juni in Berlin begrüßen zu können. Besucht für den technischen Deep Dive unseren Kollegen Dominik Kress auf Stage 4 am 14.06. um 10:30 Uhr. Thema seines Vortrags ist „Die Zukunft der Cloud ist die Abstraktion – Warum Kubernetes nicht das Endspiel für STACKIT ist“.

Und darum geht es:

Mit der Cloud-Transformation führen viele Unternehmen Self-Service-Portale für die Infrastruktur ein. Die Zeiten, in denen man ein Ticket an die Infrastrukturabteilung schreibt und dann ein paar Monate wartet, bis die virtuelle Maschine geliefert wird, sind (hoffentlich) vorbei. Vor allem in Kombination mit dem DevOps-Mindset können Entwicklungsteams mit nur wenigen Klicks die Infrastruktur erhalten, die sie für das Hosting ihrer Anwendungen benötigen. Und Orchestrierungstools wie Kubernetes sorgen dafür, dass diese Anwendungen hoch- und runterskaliert werden können, um selbst höchste Lastspitzen mit minimalen Kosten abzudecken.

Aber diese Möglichkeit für Entwicklungsteams, mit wenigen Klicks eine hochleistungsfähige Infrastruktur zu erhalten, birgt auch einige Risiken! Dominik Kress beleuchtet in seinem Vortrag, warum das Entwicklungsteam Kubernetes vielleicht nicht braucht, was die Idee hinter Platform as a Service ist und wie STACKIT Cloud Foundry nutzt, um das Kundenerlebnis in den Vordergrund zu stellen.

Auf unserem LinkedIn-Kanal verlosen wir fünf Tickets für den WeAreDevelopers World Congress am 14. & 15. Juni in Berlin. Teilnahmeschluss ist Donnerstag, der 02.06.2022 18:00 Uhr.

Wie ihr teilnehmen könnt? Den Beitrag auf LinkedIn liken, mit der richtigen Antwort kommentieren und unserer Seite folgen.

Hier geht es zu unserem LinkedIn-Kanal.

Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen: Teilnahmebedingungen Gewinnspiel – STACKIT