Preise STACKIT Network & STACKIT DNS Service

Produkt Detailseite Icon
STACKIT Network & STACKIT DNS SERVICE

Um Cloud-Netzwerke zu konfigurieren und stabil zu halten, setzt STACKIT auf zwei verschiedene IP-Services. Diese Services stellen eine sichere Verbindung von STACKIT Servern aus dem Internet her, sodass Sie sicher und störungsfrei Ihre Systeme anbinden können. Der Datentraffic (Ingress + Egress) ist bei STACKIT aktuell kostenfrei.

Der STACKIT DNS Service hosted Ihre externen Zonen weltweilt mithilfe von verteilten Anycast-Servern, sodass Sie so schnell wie möglich von überall mit unseren STACKIT Services in Verbindung treten können. Mit einem gemanagten DNS-Service von STACKIT erreichen Sie Kosten- und Effizienzvorteile. Denn das STACKIT Team kümmert sich um Updates, Upgrades, Backups, Skalierung und Sicherheit.

Jetzt beraten lassen

Preisvorteile STACKIT Network

STACKIT Network

Der STACKIT DNS Service überzeugt mit einem „All-inclusive-Preis“. Inbegriffen sind nicht nur Queries und Zonen, sondern auch Data-Traffic und DNS-Storage. 

Die Abrechnung erfolgt wie üblich nach dem Pay-as-you-go Prinzip, wobei die verwendeten DNS-Zonen (100 Records = max. 1 Zone) pro angefangener Stunde als Preisgrundlage herangezogen werden. Der Bezug zu einer Metrik im DNS-Service macht das STACKIT Angebot einmalig und gewährt Ihnen durch die fixen Staffelpreise pro Zone volle Transparenz (keine versteckten Kosten). Ist Ihr Verbrauch größer als die limitierten Records pro Zone, fallen Sie in den nächsthöheren Service.


Preistabelle STACKIT Network & STACKIT DNS Service

Filtermöglichkeiten
Preisdarstellung
Network ServiceRecordlimit pro ZoneAbrechnungPreis*
DNS-100-EU01100pro Stunde0,00266275276 €1,92 €
DNS-1000-EU011000pro Stunde0,00428964699 €3,09 €
DNS-10000-EU0110000pro Stunde0,02055858931 €14,80 €

* Alle angegebene Preisindikationen sind Netto zzgl. der geltenden Steuern und Abgaben. Änderungen vorbehalten.
Die Abrechnung der Services erfolgt verursachungsgerecht pro angefangener Abrechnungseinheit und der jeweils zum Vertragsabschluss gültigen Preisliste. Preisindikationen pro Monat sind Hochrechnungswerte und beziehen sich immer auf eine fiktive Nutzungsdauer von 720 Stunden (30-Tage-Monat). Es gelten die einzelvertraglich festgelegten Konditionen.

Preisbeispiele STACKIT Network und STACKIT DNS Service

Preisbeispiel: STACKIT Network

Sie haben sich für eine STACKIT Public IP Address entschieden. Bei einem Verbrauchswert von 50h beträgt die Endabrechnung 0,20€:

Preisbeispiel 1: STACKIT DNS Service

Sie möchten externe DNS-Domänen mit globaler Reichweite verwenden und entscheiden sich daher für den DNS-Service von STACKIT. Zwischen dem 2. und dem 28. April werden von Ihnen 89 Zonen mit einer Laufzeit von 631 Stunden gehostet. Auf der Monatsabrechnung wird am Ende ein Gesamtbetrag von 1,68€ stehen, der sich aus Verbrauch und aktuell gültigem Listenpreis zusammensetzt:

Preisbeispiel 2: STACKIT DNS Service

Im folgenden Preisbeispiel verwenden Sie im Monat April unterschiedlich viele DNS-Zonen. Ab dem 5. April wird das erste Limit von 100 Zonen überschritten, wodurch die Verbrauchserfassung automatisch in den nächsthöheren DNS-Service wechselt. Ab diesem Zeitpunkt erfolgt die Verrechnung nach dem Service „DNS-1000-EU01“. Ein erneuter Wechsel findet am 14. April statt. An diesem Tag wird die Grenze von 1.000 Zonen erreicht und somit die Usage mit dem Preis des Services „DNS-10000-EU01“ geltend gemacht. Auf der monatlichen STACKIT Abrechnung wird Ihre gesamte Nutzungsdauer und den daraus resultierenden Gesamtbetrag für die jeweiligen DNS-Services von anderen STACKIT Services getrennt aufgelistet.


Preise STACKIT Load Balancer

Die Abrechnungsmetrik des Essential Load Balancers ist einfach und nachvollziehbar gestaltet. 

Kostenschätzungen lassen sich durch die folgenden Komponenten einfach und schnell erstellen:

Folgende Leistungen erzeugen keine versteckten Kosten:

Filtermöglichkeiten
Preisdarstellung
Load Balancer Service-TypeConnection Limit pro Load BalancerAbrechnungPreis*
Essential-Network-Load-Balancer-10-EU0110000pro Stunde0,01304166667 €9,39 €
Essential-Network-Load-Balancer-50-EU0150000pro Stunde0,01792916667 €12,91 €
Essential-Network-Load-Balancer-250-EU01250000pro Stunde0,03545277778 €25,53 €
Essential-Network-Load-Balancer-750-EU01750000pro Stunde0,07050305556 €50,76 €

* Alle angegebene Preisindikationen sind Netto zzgl. der geltenden Steuern und Abgaben. Änderungen vorbehalten.
Die Abrechnung der Services erfolgt verursachungsgerecht pro angefangener Abrechnungseinheit und der jeweils zum Vertragsabschluss gültigen Preisliste. Preisindikationen pro Monat sind Hochrechnungswerte und beziehen sich immer auf eine fiktive Nutzungsdauer von 720 Stunden (30-Tage-Monat). Es gelten die einzelvertraglich festgelegten Konditionen.

Preisbeispiel STACKIT Load Balancer

Preisbeispiel 1: STACKIT Load Balancer

Sie möchten Ihre Last von eingehenden Anfragen auf unterschiedliche STACKIT-VMs verteilen und entscheiden sich für den STACKIT Load Balancer. Für die Verwendung ist es erforderlich, dass neben der anfallenden Gebühr ebenso 2 Tiny-Server verwendet werden. Zu Ihren Anforderungen zählt ebenso die Konnektivität von externen Systemen, wodurch Sie eine Public-IP benötigen. Im unten genannten Beispiel laufen diese 3 Services den kompletten Monat. Die Nutzungszeit jedes einzelnen Service wird am Ende des Monats mit dem gültigen Listenverkaufspreis multipliziert und bildet je eine Position auf der Monatsrechnung.

Preisbeispiel Load Balancer
Preisbeispiel 2: STACKIT Load Balancer

Sie möchten Ihre Last von eingehenden Anfragen auf unterschiedliche STACKIT VMs verteilen und entscheiden sich für den STACKIT Load Balancer. Ihr Einsatzzweck erfordert größere Leistung, sodass neben der anfallenden Gebühr ebenso 2x AMD-Server verwendet werden. Zu Ihren Anforderungen zählt ebenso die Konnektivität von externen Systemen, wodurch Sie eine Public-IP benötigen. Im unten genannten Beispiel laufen diese 3 Services den kompletten Monat. Die Nutzungszeit jedes einzelnen Service wird am Ende des Monats mit dem gültigen Listenverkaufspreis multipliziert und bildet je eine Position auf der Monatsrechnung.

Preisbeispiel Load Balancer


STACKIT Support Headset

Kontaktieren Sie uns gerne für Ihre

individuelle Beratung

Zum Kontaktformular